Der Verein

Der Ruderverein Triton wurde 1893 gegründet und zählt heute ca. 150 Mitglieder.

Das Bootshaus des Vereins liegt im Leipziger Stadtteil Kleinzschocher unweit des Sommerbads Kleinzschocher. Parken ist auf dem Parkplatz des Volkspark Kleinzschocher möglich.

Das Bootshaus umfasst unter anderem drei Bootshallen, einen Aufenthaltsraum mit Küche, einen Kraftraum sowie weitere Nebenräume.

Der Verein verfügt über eine Bootsflotte von mehr als 60 Booten, die sich in Boote sowohl für den Leistungssport, als auch für den Breitensport unterteilt.

Es wird ganzjährig eine breite Palette an sportlichen Aktivitäten angeboten.

Geführt wird der Verein von einem ehrenamtlichen Vorstand, einzusehen unter Vorstand.

Der Verein ist Mitglied im Landesruderverband Sachsen und im Deutschen Ruderverband.