Sportbetrieb eingeschränkt wieder möglich

Durch die Neuregelung der Corona-Schutz-Verordnung im Freistaat Sachsen vom 4.5.2020 und die Aufhebung der Nutzungsuntersagung für unsere Anlage durch das Amt für Sport Leipzig ist der Sportbetrieb im Verein eingeschränkt wieder möglich.

Die Duschen, Umkleiden und der Kraftraum sind gesperrt. Rudern ist nur im Einer möglich. Training im Doppelzweier ist nur für Mitglieder einer häuslichen Gemeinschaft gestattet. Die Nutzung unserer Großboote (Vierer und Achter) ist untersagt, da hier der erforderliche Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Die genauen Auflagen werden in den Triton Sportregeln definiert, die durch den Vorstand verabschiedet wurden und bis auf Widerruf gelten. Die Triton Sportregeln sind hier einsehbar:

Die Anwesenheit im Verein muss dokumentiert werden. Hierzu habt ihr alle Details via E-Mail erhalten.

Bleibt gesund,
Der Vorstand

Um diese Seite korrekt nutzen zu können sind Cookies erforderlich. Klicke auf "Akzeptieren", um alle Cookies zuzulassen. Du kannst dein Einverständnis jederzeit auf der Seite "Datenschutzerklärung" widerrufen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen